Bern

Von Aulendorf – aus dem Mittelalter – ging es heute über den Rheinfall und Zürich nach Bern.

Zürich gilt als das wichtigste wirtschaftliche, wissenschaftliche und gesellschaftliche Zentrum der Schweiz. Im Reiseführer findet man die Zeilen „Manchmal leidet Bern. Dann nämlich, wenn ein Ausländer zu sehr vom Glanz Zürichs, vom grandiosen Luzern und von der Weitläufigkeit Genfs schwärmt.“ Aus unserer Sicht sehr schade…

Klar ist Zürich sehr beeindruckend, jedoch für uns auch etwas übertrieben und so fühlen wir uns in Bern sehr viel wohler und haben ein paar Stunden in den Straßen der gut erhaltenen Altstadt verbracht…

Ein Gedanke zu „Bern“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.