Mataranka

Heute haben wir wieder einen Fahrtag mit kleineren Wanderungen eingelegt. Im Keep River Nationalpark sind wir bereits vor dem Sonnenaufgang aufgestanden, um die 500km entspannt fahren zu können. Nicht so schön anzusehen, waren heute sehr viele Buschbrände auf unserem Weg.

Die Wanderungen haben wir im Gregory Nationalpark unternommen bevor wir Katherine (ca. 3.000 Einwohner), dem größten Ort unsere Tour nochmal fleißig für die nächsten Tage eingekauft haben.

Die Nacht verbringen wir in Mataranka, bekannt für seine heißen Pools.

Wir haben heute noch ein Rätsel für euch. Auf einem Bild seht ihr einen Kreis aus Steinen bedeckt mit Ästen. Diese Dinger sind ca. 1Meter hoch und auf Hügeln zu finden. Was haben die Aborigines damit gemacht?
Bitte schreibt einen Kommentar mit eurer Idee, wir werden die Kommentare, wenn wir wieder Netz haben, veröffentlichen. Wer zuerst die richtige Antwort kommentiert hat, gewinnt eine Kleinigkeit. Was das sein wird  überlegen wir uns noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.