Färöer – Anreise

Eigentlich sind wir zeitlich immer recht entspannt, aber da wir aktuell nicht einschätzen können wie lange Grenzkontrollen dauern, machen wir uns bereits früh am Morgen auf den Weg nach Dänemark.

Glücklicherweise war die Schlange an der Grenze recht kurz und wir wurden auch nur nach unseren Pässen und Flugtickets gefragt, bevor wir nach Dänemark einreisen durften.

Also hatten wir noch etwas Zeit und besuchten den Ort Kolding, machten einen kleinen Stadtspaziergang bevor wir noch eine Runde durch den „Lego-Ort“ Billund drehten und zum Flughafen fuhren.

Mittlerweile sind wir auf den Färöern angekommen,haben den Corona-Test hinter uns gebracht und warten nun auf ein negatives Testergebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.