Andalsnes -Tag 2

Das Beobachten des Wetters hat sich heute wirklich gelohnt. Laut Wettervorhersage sollte der Regen ab ca. 12:30 Uhr nachlassen. Also starteten wir mit einem gemütlichen Frühstück und etwas Entspannung im Camper am morgen, danach kauften wir noch etwas ein um dann pünktlich 12:30Uhr unsere Klettertour zu starten.

Ein tolles Erlebnis… Weniger auf Grund der Schwere des Steigs vielmehr auf Grund der grandiosen Umsetzung und unglaublich schönen Ausblicke. Die Tour führte uns über etwa 400 Höhenmeter entlang einer Felswand mit einem Blick in den Fjord. Heute sagen die Bilder sicher wieder mehr als unsere Worte.

Morgen fahren wir nach Alesund und schieben mal einen Stadtbummel-Tag ein.

3 Gedanken zu „Andalsnes -Tag 2“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.