Madeira – Caldeirao Verde

Den letzten Tag des Jahres nutzten wir nochmal für eine ausgiebige Wanderung. Eigentlich sollte diese ca. 14 km lang werden, allerdings war es auf der Insel so stürmig, dass uns ein umgestürtzter Baum die Weiterfahrt versperrte. Also suchten wir einen anderen Parkplatz und verlängerten die Wanderung somit um ca. 4 km. Es hat sich jedoch sehr gelohnt, immer entlang einer Levada führte uns der Weg bis zu einem schönen Wasserfall. Besser kann das Jahr kaum enden. 😊

Für den Abend buchten wir uns ein 6-Gänge-Menü in unserem Hotel mit anschließendem Sektempfang und Blick auf das Feuerwerk von der Dachterasse eines Hotels direkt am Hafen. Mit einem traumhaften Blick auf das Feuerwerk beendeten wir das Jahr 2021 und freuen uns auf das neue Jahr! 🍀🥂

3 Gedanken zu „Madeira – Caldeirao Verde“

  1. Diese Wanderung haben wir 2017 auch gemacht, allerdings bei etwas nebligerem/grauem Wetter, aber auch das hatte seinen Charme. Euer Silvestermenü sah klasse aus! Genießt den Neujahrsmorgen!! LG Jens & Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.